Chris Kerndt

Nach meinem Schulabschluss im Jahr 1996 habe ich den Beruf der Rechtsanwaltsfachangestellten erlernt. Bis zur Schwangerschaft und Geburt meines Sohnes Steven 2004, hatte ich ausreichend Gelegenheit Berufserfahrung im Handling komplexer Büroabläufe zu sammeln.
In Folge des Erziehungsjahres vervielfachten sich die Tätigkeitbereiche stetig. Die dabei angeeigneten Fähigkeiten in Lohn-, Steuer-, Finanzbuchhaltung erweisen sich in meinem heutigen Arbeitsspektrum als sehr dienlich.

Nach rund 10-jähriger Tätigkeit im gelernten Umfeld, wuchs der Wunsch nach Veränderung. Als Geschäftsführerin der Fahrenheit Media GmbH, erfüllte ich mir diesen fast zweijährigen Traum und hatte darüber erste Kontakte zu Mambo Plak. Nach der Geburt meines zweiten Kindes, der damit verbundenen Entscheidung pro Familie und gegen das Club-Business habe ich natürlich gern die Mitarbeitsofferte von Mambo-Plak angenommen.
Eingespielte Abläufe, Festpunkte im täglichen Miteinander geben mir hier zudem Raum mich in zukunftsgestaltenden Projekten von Mambo-Plak einzubringen.

Comments are closed.